Einträge von Elka Edelkott

Verzweifelte Mütter auf Lesbos – Geld für Nahrung und Medikamente fehlt

Schutzlos Kälte und Nässe ausgesetzt – 7 Monate Elend in Kara Tepe Seit September 2020 leben Menschen im Flüchtlingslager Kara Tepe. Es sollte ein Provisorium sein, denn die Zelte bieten kaum Schutz, die hygienischen Bedingungen sind menschenunwürdig, es fehlt an allem. Viele Kinder sind krank. Verzweifelt hat auch Mara Hilfe gesucht. Nach langem Warten wurde […]

“Mit 150 € im Monat schaffe ich es!”

Täglich erreichen uns verzweifelte Notrufe von LSBTTIQ-Geflüchteten. Sie schreiben uns in existentieller Not. Die Situation ist unbeschreiblich. Durch die Corona-Pandemie sind die Jobmöglichkeiten weggefallen und Anspruch auf Unterstützung haben die meisten nicht. Die Folgen sind Obdachlosigkeit, Hunger, Kälte, jede Form von Ausbeutung und Gewalt. Bitte hilf uns helfen! Mit 5 € kann eine Geflüchtete oder […]

Protestcamp der Seebrücke am 6. / 7. März auf dem Marienplatz

Rede von Katja Walterscheid, Vorsitzende just human e.V., beim Protestcamp der Seebrücke Stuttgart _________________________ Bei bis zu -3 Grad haben Engagierte in der Nacht auf den 7. März auf dem Stuttgarter Marienplatz gezeltet. Das Protestcamp steht von Samstag, 6. März, um 11 Uhr, bis Sonntag, 7. März, um 17 Uhr. just human hat einen Infopavillon […]